Herrlich umperfekt

Hey ho,

mein erster Beitrag auf diesem jungfräulichen Blog! Was bin ich stolz :) 

Was bedeutet "So herrlich unperfekt"? Mein Blog ist der Versuch, einem Perfektionisten den Start ins Unperfektsein ermöglichen. Bislang habe ich mein ganzes Leben ... 44 Jahre lang ... versucht, möglichst perfekt zu sein. Niemals war ich wirklich zufrieden mit mir, habe mir so oft selbst im Weg gestanden und habe vieles letztlich gar nicht hinbekommen, da es ja von der 1. Minute an perfekt sein sollte. 

Wie oft habe ich mir gedacht, du musst gut aussehen, ich möchte die perfekte Figur haben, die Haare liegen keinen Tag in der Woche so, wie ich es haben möchte. Die Homepage für die Rettungshundestaffel und für die Motzbiene; alles musste von Anfang sowas von perfekt sein. Ich habe gemerkt und ich habe mir in letzter Zeit viele Gedanken darüber gemacht, dass es genau mein Problem ist. Wie oft sind wir unzufrieden, weil wir ja nicht perfekt sind. Wie oft sind wir unzufrieden, weil wir es nicht hinbekommen, die Zeit es nicht hergibt und weil irgendwie die Technik nicht funktioniert oder vieles mehr. 

Deshalb habe ich spontan beschlossen, diesen Blog zu schreiben; einerseits über mich und über das Leben, über die Hunde natürlich, über das Zentanglen und das Handlettering, aber auch einfach über meine Ideen und meine Gedanken - ich habe sie oft meiner Kollegin ... meiner Ex-Kollegin erzählt ... die jetzt aber nicht mehr da ist; der ich aber weiterhin meine Geschichten erzählen möchte :) 

Und nun ist der erste Beitrag von meinem Blog fast fertig ... wie ihr jedoch seht, ist dieser Blog noch nackt. Es gibt noch nicht wirklich etwas ... Mein Logo ist noch nicht fertig, ich habe noch nicht das richtige Layout für mich gefunden ... Ich habe schon wieder ... naja ...  einige Zeit damit verbracht, dahinter her zu suchen. Die Struktur, ach eine Kommentarfunktion brauche ich noch und ein Link zu Facebook, Instagram etc ... und schon ging das Karussell der Perfektionistin wieder los. ICH WOLLTE DOCH SO HERRLICH UNPERFEKT sein! 

Also ... sprich, ihr bekommt jetzt das ohne Gedöns präsentiert; das nackte Grauen, und es ist so HERRLICH UNPERFEKT

Es wird sich sicherlich einiges ändern. Am Layout wird zwischendurch gebastelt und das Logo ist zumindest in meinen Gedanken schon fertig. Allerdings immer nur dann, wenn die Zeit es zulässt, wenn ich Lust habe. Ansonsten schreibe ich einfach nur. 

Also habt viel Spaß dabei! Ich wünsche euch ein schönes Pfingst-Wochenende; genießt es! Geht vor die Tür, trefft euch mit Freunden oder Familie. Ich werde es auch tun. Meine Familie kommt zu Besuch, um mit mir meinen Geburtstag nachzufeiern. Es gibt ein paar Häppchen, ein gemütliches Zusammensitzen ... auch das ist nicht perfekt, aber ich freue mich trotzdem darauf. Ich habe meine Familie gerne um mich! 

Ich grüße euch ... .eure Betty! 😘